Bühne

Über das Vergessen

Montag, 11.04.2022
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
VVK 16,00 / erm. 12,00 / AK 20,00 / erm. 16,00

Wiederaufnahme der Produktion des Improtheaters Stuttgart

Eine Geschichte über Demenz, an die Sie sich erinnern werden.

“Über das Vergessen” widmet sich dem menschlichen Geist und seiner Vergänglichkeit und den Geschichten, die entstehen, wenn die Erinnerung langsam entrinnt. Ein Theaterabend zum Lachen und Weinen, der einlädt, sich dem Thema “Demenz” (auf neue Weise) zu nähern – und der verbinden soll… denn, zweifeln wir nicht manchmal alle an unserem Verstand: “Wo verflixt ist meine Brille?!” “Meinst du die auf Deiner Nase?”…

Schauspiel: Nicole Erichsen, Stephanie Hunger, Kerstin Manz-Kelm, Steve Jarand

Regie und Buch: Kerstin Manz-Kelm u. Steve Jarand

Das Stück entstand über Recherche und Gespräche mit Angehörigen und Betroffenen und wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Stuttgart und der freien Tanz- und Theaterszene.

Bitte beachten Sie unsere Pandemiehinweise.